Knorr-Bremse – Verantwortung für Mensch und Umwelt.

Wir handeln vorausschauend und verantwortungsbewusst.

Wirtschaften mit Weitblick, der rücksichtsvolle Umgang mit der Umwelt sowie ein faires Miteinander – diese Prinzipien haben bei Knorr-Bremse, einem Unternehmen, das auf eine über 110-jährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurückblickt, eine sehr lange Tradition.

Unternehmerische Verantwortung (Corporate Responsibility) ist unser strategischer Ansatz, soziale und ökologische Belange systematisch in die Geschäftsprozesse zu integrieren. Denn wir sind davon überzeugt, dass die integrative Berücksichtigung ökonomischer, ökologischer und sozialer Aspekte den langfristigen Unternehmenserfolg sichert und dabei gleichzeitig gesellschaftlicher Nutzen entsteht.

Das Nachhaltigkeitsengagement bei Knorr-Bremse basiert zum einen auf den fünf zentralen Unternehmenswerten des Konzerns sowie auf der so genannten Corporate Responsibility Policy, die firmenspezifische Grundsätze und die strategische Ausrichtung zu einem nachhaltigen und gesellschaftlich verantwortlichen Wirtschaften beschreibt. Zum anderen gründen die Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit auf den international anerkannten Prinzipien des UN Global Compact, die Verhaltensgrundsätze zu Menschenrechten, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung festlegen.

Weitere Informationen zur unternehmerischen Verantwortung (Corporate Responsibility) bei Knorr-Bremse finden Sie hier.

Share