Lehre @ IFE

STEIG EIN UND STARTE JETZT MIT HIGHSPEED IN DEINE ZUKUNFT!

Die Wahl des Berufes ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die junge Menschen in ihrem Leben treffen. Mit einer Lehre als Konstrukteur (Schwerpunkt Maschinenbau) in der Schienenfahrzeugbranche entscheidet man sich für eine Tätigkeit in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche.

„Da es zunehmend schwieriger wird, gut ausgebildete Fachkräfte am Arbeitsmarkt zu bekommen und wir uns der Region sehr verbunden fühlen, haben wir uns entschieden, Konstrukteure auszubilden.“ erzählt Geschäftsführer Oliver Schmidt. „Wir sind uns dessen bewusst, dass die Ausbildung von Lehrlingen eine hohe soziale Verantwortung gegenüber den Lehrlingen darstellt und legen dementsprechend hohen Wert auf die Qualität unserer Ausbildung.“

Geleitet wird die Lehrlingsausbildung bei IFE von unserem Lehrlingsausbildner Andreas Leichtfried. Die vierjährige Ausbildung basiert auf drei Säulen. Theorie – Praxis – Persönlichkeit. Im Lehrlingsbüro, unseren Fachabteilungen und in der Berufsschule in Linz bekommen die Lehrlinge sämtliche Fachkenntnisse vermittelt, die sie für ihren künftigen Beruf benötigen. Zudem bieten wir die Möglichkeit einer mechanischen Ausbildung in Mödling und Brünn. Bei Interesse kann auch die Matura parallel zur Lehre absolviert werden.

Knorr-Bremse GmbH Division IFE

33.a Straße 1
A-3331 Kematen/Ybbs

Tel.: +43 (0) 7448 9000
Fax: +43 (0) 7448 9000-65110

Share